Ultrasone mit limitierte Auflage

Als wenn der Edelkopfhörer „Edition 8“ von Ultrasone nicht schon exklusiv genug wäre: Jetzt kommt er in einer auf 888 Stück limitierten Sonderauflage mit Ruthenium-beschichteter Oberfläche, Intarsien aus amerikanischem Nussbaum und einem abschließbaren Koffer für 1500 Euro (Foto oben). Neues gibt’s auch aus der Pro-Serie von Ultrasone: Dem geschlossenen Hörer Pro-900 stellt das oberbayerische Unternehmen eine offene Variante zur Seite. Sie heißt Pro-2900 (Foto unten) und ist ab Ende Mai für 470 Euro erhältlich – komplett mit zwei Kabeln mit Neutrik-Steckern, einem Paar Ersatz-Ohrpolster und fünf Jahren Garantie. Den Pro-900 bietet Ultrasone ab sofort auch in einer symmetrischen Variante mit zwei Neutrik-XLR-Steckern an, für 610 Euro. Alle Modelle der Pro-Serie wurden technisch wie optisch überarbeitet und unter anderem mit einer Soft-Touch-Oberfläche ausgestattet.

Zur Übersicht

STEREO-HÖRTIPPS

Lesen Sie hier die Rezensionen zu den STEREO-Hörtipps
Hier finden Sie auch die Links zu den aktuellen Playlists auf Qobuz und Spotify.

Rezensionen und Playlists

Das Beste aus STEREO

Anzeige

STEREO-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im STEREO-Newsletter.

Jetzt registrieren