Spotify-App mit Spotify Connect

Sonos wird Spotify-Connect-tauglich

Bisher konnten Sonos-Nutzer nur aus der Sonos-App auf Musik-Streaming-Dienste wie Spotify zugreifen. Ab Oktober unterstützt Sonos per Firmware-Update auch das „Spotify Connect“-Protokoll, das die Musikauswahl aus der besonders vielseitigen Spotify-App erlaubt. Auch das Gruppieren mehrerer Sonos-Lautsprecher wird aus der Spotify-App möglich sein, so dass die Musik parallel in mehrere Räume gestreamt werden kann. Vorteil dieser Lösung ist nicht zuletzt, dass Bekannte, die zu Besuch kommen, ihre neuesten musikalischen Entdeckungen direkt aus ihrer eigenen Spotify-App auf das Sonos-System streamen können. Sie brauchen dazu nur noch Ihr WLAN-Passwort… Sonos hat außerdem angekündigt, bald die „Alexa“-Sprachsteuerung von Amazon in sein Multiroom-System integrieren zu wollen.

Zur Übersicht

STEREO-HÖRTIPPS

Lesen Sie hier die Rezensionen zu den STEREO-Hörtipps
Hier finden Sie auch die Links zu den aktuellen Playlists auf Qobuz und Spotify.

Rezensionen und Playlists

STEREO-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im STEREO-Newsletter.

Jetzt registrieren