Hicon Screw&Play-Stecker (Bilder: Sommer Cable)
Hicon Screw&Play-Stecker (Bilder: Sommer Cable)

Cinchstecker mit Schraubanschluss

Sommer-Cable Hicon Screw&Play

Die Konstruktion der neuen Cinch-Stecker folgt dem Vorbild von Antennensteckern.

Löten ist nicht jedermanns Sache, und es ist auch nicht ganz einfach, Cinchstecker unfallfrei ans Koax-Kabel zu löten. Deshalb bietet Sommer Cable jetzt in der Hicon-Serie Cinch-Stecker mit Schraubanschluss an. Einfach das Kabel abisolieren, das Abschirmgeflecht nach hinten umstülpen, den Mittelleiter festschrauben, dann die schwarze Kappe auf das Steckergehäuse schrauben, wobei die Kralle in den Kabelmantel gedrückt wird und so die Zugentlastung bildet und die Masseverbindung herstellt. Alle Kontaktflächen sind vergoldet, und der Mittel-Pin ist aus massivem Material. Mit den beigepackten roten und weißen Flexringen können die Stecker farblich gekennzeichnet werden. Die Zugentlastung ist für Kabeldurchmesser von 4,0 bis 6,8 mm geeignet. Als Aderquerschnitt empfiehlt der Hersteller 0,34 bis 1,00 mm² – und als unverbindlichen Verkaufspreis 19 Euro je Stecker.

Mehr zu Sommer Cable

Zur Übersicht

STEREO-HÖRTIPPS

Lesen Sie hier die Rezensionen zu den STEREO-Hörtipps
Hier finden Sie auch die Links zu den aktuellen Playlists auf Qobuz und Spotify.

Rezensionen und Playlists

STEREO-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im STEREO-Newsletter.

Jetzt registrieren