N5iiS (Bild: Cayin)
N5iiS (Bild: Cayin)

N5iiS

Porti-Player im Edelstahl-Gehäuse

Cayin hat seinen portablen HiRes-Player N5ii aufgewertet: Der neue N5iiS hat 2 GB statt 1 GB Arbeitsspeicher und 64 statt 32 GB Flash-Speicher an Bord, und er kommt im Edelstahl- statt im Alu-Gehäuse. Sein Gewicht ist von 150 auf 250 Gramm gestiegen. Als Betriebssystem fungiert eine spezielle Version von Android 5.1, und es können auch Apps von Drittanbietern installiert werden. PCM-Files bis zu 384 kHz Takt gibt der Player ebenso wieder wie DSD-Dateien bis 11,2 MHz, und natürlich auch alle relevanten Lossy-Formate. Ausgegeben wird das Analogsignal symmetrisch und unsymmetrisch sowie mit Line-Pegel. Digitale Audiodaten kann der N5iiS an einen externen DAC via USB-C liefern, und umgekehrt nimmt er über diesen Port auch Audio-Daten an. Über ein spezielles Adapterkabel kann er sogar an S/PDIF-Eingänge angeschlossen werden. Der reguläre Preis ist 570 Euro, aber bis Ende dieses Jahres können Sie 70 Euro sparen, wenn Sie im Online-Shop den Gutschein-Code „N5Player“ eingeben. Auch den kleinen Player N3 bietet Cayin im Rahmen der Weihnachtsaktion günstiger an (150 statt 180 Euro, Gutschein-Code „N3Player“) oder im Paket mit den In-Ear-Hörern Sigmot EN 700 Pro für 300 statt 350 Euro (Gutschein-Code: „N3Bundle“).

Zur Übersicht

STEREO-HÖRTIPPS

Lesen Sie hier die Rezensionen zu den STEREO-Hörtipps
Hier finden Sie auch die Links zu den aktuellen Playlists auf Qobuz und Spotify.

Rezensionen und Playlists

STEREO-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im STEREO-Newsletter.

Jetzt registrieren