Die neue Monitor XT Serie von Polk Audio (Bild: Polk Audio/Sound United)
Die neue Monitor XT Serie von Polk Audio (Bild: Polk Audio/Sound United)

Hi-Res-Audio zertifiziert und Dolby Atmos-kompatibel

Polk Audio bringt neue Lautsprecherserie Monitor XT

Der Amerikanische Hersteller Polk Audio präsentiert die neue Lautsprecherserie Monitor TX, die sowohl preiswerten als auch hochauflösenden Klang für Musik und Filme bieten soll.

Die Monitor XT-Serie besteht aus den beiden Standlautsprechern XT60 und XT70, dem Center-Lautsprecher XT30, dem Slimline-Center XT35, den beiden Regallautsprechern XT15 und XT20, sowie dem Aktivsubwoofer XT12 und dem Height-Modul XT90. Für die gesamte Lautsprecherserie verspricht Polk Audio konsistente Klangfarben, was eine individuelle Kombination der Modelle untereinander garantieren soll.

Die Lautsprecher besitzen Hi-Res-Audio-zertifizierte Terylen-Kalottenhochtöner, welche Audiosignale jenseits von 40 kHz originalgetreu wiedergeben sollen. Dazu kommen effiziente Tieftöner mit Dynamic Balance-Technologie – bei den Standlautsprechern zusammen mit zusätzlichen Passivmembranen.

Das Height-Modul Monitor XT90 soll 3D-Sound der Formate Dolby Atmos und DTS:X optimieren. Das Extra-Modul kann entweder als Upfiring-Lautsprecher auf den Modellen Monitor XT20, XT60 und XT70 oder als als direktstrahlender Lautsprecher an der Wand montiert werden.

Die neue Monitor-Serie wird durch den 12-Zoll Aktivsubwoofer Monitor XT12 abgerundet. Dieser verfügt ebenfalls über Dynamic Balance-Technologie, sowie ein Gehäuse mit Bassreflexöffnung, und wird von einem 100-Watt-Class-AB-Verstärker angetrieben, mit dem er einen Frequenzgang hinunter bis zu 24 Hz bieten soll. Zur Verbindung mit Dolby Atmos und DTS:X-fähigen AV-Receivern hat der Subwoofer Cinch-, LFE- sowie vernickelte 5-Wege-Lautsprecher-Terminals. Zudem können Übernahmefrequenz, Pegel und Polarität des Monitor XT12 individuell eingestellt werden.

Die neuen Lautsprecher der Serie Monitor XT von Polk Audio sind ab sofort bei autorisierten Fachhändlern sowie unter Polkaudio.com erähltlich. Alle Modelle wurden im Stammwerk von Polk bei Baltimore, Maryland (USA) konstruiert und kommen mit einer fünfjährigen Garantie. Die Lautsprecher sind zu den folgenden UVPs gelistet:

  • XT12 Aktivsubwoofer – ca. 330€ (Stück)
  • XT15 Regallautsprecher – ca. 180€ (Paar)
  • XT20 Regallautsprecher – ca. 250€ (Paar)
  • XT30 Center-Lautsprecher – ca.150€ (Stück)
  • XT35 Slimline Center-Lautsprecher – ca. 280€ (Stück)
  • XT60 Standlautsprecher – ca. 400€ (Paar)
  • XT70 Standlautsprecher – ca. 600€ (Paar)
  • XT90 Height-Modul – ca. 200€ (Paar)

Weitere Informationen zur Marke Polk Audio

Zur Übersicht

STEREO-HÖRTIPPS

Lesen Sie hier die Rezensionen zu den STEREO-Hörtipps
Hier finden Sie auch die Links zu den aktuellen Playlists auf Qobuz und Spotify.

Rezensionen und Playlists

STEREO-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im STEREO-Newsletter.

Jetzt registrieren