Philips-Player mit Gehörschutz

Um das Gehör von MP3-Player-Nutzern zu schonen, begrenzen manche Portis einfach die maximale Lautstärke. Doch die Gehörbelastung hängt auch von der Dynamik der Musik und von der Hördauer ab. Philips analysiert diese Eigenschaften bei seinem neuen Player GoGear Muse 3 und warnt den Nutzer, wenn das Gehör an seine Belastungsgrenze kommt. Ein Druck auf die „Safe Level“-Taste senkt den Pegel dann automatisch auf ein verträgliches Maß ab. Ebenfalls neu bei Philips ist die Funktion „LikeMusic“ in der zugehörigen PC-Software, die anhand einer Musikanalyse Playlists mit ähnlichen Titeln zusammenstellt. Der GoGear Muse 3 ist Video-tauglich, mit einem Touchscreen ausgestattet und mit 8 GB internem Speicher bestückt, der sich per MicroSD-Slot auf bis zu 32 GB erweitern lässt. Er kommt im April für 200 Euro in den Handel.

Zur Übersicht

STEREO-HÖRTIPPS

Lesen Sie hier die Rezensionen zu den STEREO-Hörtipps
Hier finden Sie auch die Links zu den aktuellen Playlists auf Qobuz und Spotify.

Rezensionen und Playlists

STEREO-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im STEREO-Newsletter.

Jetzt registrieren