DS-Audio–E1-Tonabnehmer (Bild: DS Audio)
DS-Audio–E1-Tonabnehmer (Bild: DS Audio)

Opto-Abtaster für Preisbewusste

Der japanische Hersteller DS Audio bietet mit dem Komplettsystem DS E-1 einen kostengünstigen Einstieg in die Technik der optoelektronischen Tonabnehmer für Vinyl-Platten. Dabei werden die Auslenkungen des Nadelträgers über einen Lichtstrahl von einem Photo-Sensor erfasst, der sie in elektrische Schwingungen umwandelt. Das System kommt also völlig ohne Spulen und Permanentmagnete aus, weshalb die bewegte Masse minimal ist. Weil aber der Opto-Sensor, anders als herkömmliche Abtaster, nicht dem Induktionsgesetz unterliegt, kann er nichts mit der üblichen RIAA-Entzerrung anfangen. Deshalb liefert DS Audio einen speziellen Entzerrer-Vorverstärker gleich mit – er stellt zugleich die Versorgungsspannung für den Abtaster bereit. Das Gerät kann über seine Cinch-Ausgänge an jeden Hochpegeleingang angeschlossen werden. Das Komplettsystem, das vollständig analog arbeitet, kommt im Laufe des Frühjahrs für 2750 Euro in den Handel.

Zur Übersicht

HiFi analog SPEZIAL

Das Beste aus STEREO


Sonderheft HIFI analog

Ab sofort finden Sie, liebe Leser, unser neues Sonderheft „HiFi analog“ überall dort, wo es Zeitschriften gibt. Es fasst die Top-Themen dieses wichtigen und nach wie vor aufstrebenden Bereichs der High Fidelity auf knapp 150 Seiten in einer Ausgabe zusammen. Ob Tests, Hintergrundberichte oder Service – hier ist alles rund um den grassierenden Analog-Boom drin. Und natürlich jene Portion Leidenschaft, die Sie von uns gewohnt sind.

 

Hier bestellen

 

STEREO-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im STEREO-Newsletter.

Jetzt registrieren