Clear Beyond (Bild: Cardas)
Clear Beyond (Bild: Cardas)

Clear Beyond (Bild: Cardas)

Luftgefüllte Schläuche als Isolierung

Luft ist ein idealer Isolator, doch um die einzelnen Leiter in einem Kabel auf Abstand zu halten, geht es nicht ganz ohne feste Materie. Cardas verwendet deshalb beim neuen „Clear Beyond“­Kleinsignalkabel luftgefüllte PTFE-Schläuche als Abstandshalter. Das Kabel besteht aus vier mehrlagig verdrillten und kreuzverschalteten Innenleitern, die jeweils um einen eigenen Kevlarkern verlaufen. Zwei zusätzliche Erdungskabel laufen wiederum in ihrer eigenen Isolierungsschicht zu den Innenleitern und werden bei XLR-Konfiguration als Masseleitung verwendet. Hierüber legen sich zwei weitere Schichten Schirmung. Mit Cinch- oder XLR-Stecker konfektioniert kostet die 1-Meter-Strippe 4500 Euro.

Zur Übersicht

STEREO-HÖRTIPPS

Lesen Sie hier die Rezensionen zu den STEREO-Hörtipps
Hier finden Sie auch die Links zu den aktuellen Playlists auf Qobuz und Spotify.

Rezensionen und Playlists

STEREO-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im STEREO-Newsletter.

Jetzt registrieren