Anzeige


(Bild: Reinhard R.)
(Bild: Reinhard R.)

„mein Nonplusultra habe ich bei B&M gefunden“

Leseranlage – Accustics Arts, Backes&Müller, Vincent u.a.

„Wie so ziemlich jeder Audiophiler hab ich auch "klein" angefangen, mit Canton 2-Wege Standlautsprecher, Technics SL-PG420A - CD Player und Technics SU-A808 Vollverstärker.

Danach einige Nubert-Komponenten und schlussendlich hab ich mein Nonplusultra bei B&M gefunden, ist ja auch eine Geldfrage.....

Interessant ist auch der Wandverbau den ich selbst entworfen und gebaut habe. Durch die 10 cm Abstand zur Wand kann man bequem, mittels Löcher in der Holzwand hinter jedem Gerät, praktisch verkabeln ohne die Kabel zu sehen (die Kabel die man jetzt am Foto sieht sind von Nintendo, Laptop usw.). Der Wandverbau ist mittels Gummimatten von der Wand etwas entkoppelt.

Die Spannungsversorgung hab ich getrennt eingezogen, ist im Verteiler mit einem extra FI/LS abgesichert und mündet im Vincent Netzfilter der die 2 x 5 Steckdosen speist. Der TV und die RGB Beleuchtung sind Stromkreismässig natürlich getrennt von der Anlage (aber die selbe Phase).

Als Info: Vorher hatte ich 2 St. Nubert nuVero 11 die mit 2 Monoendstufen und jeweils 2 kW Leistung angetrieben wurden, zusätzlich durch einen großen Sub mit 600 W unterstützt, aber trotzdem Lichtjahre von der B&M Bassqualität entfernt! Ein geschlossenes Bassgehäuse ist meiner Meinung nach der Schlüssel zu einer audiophilen Bass-Wiedergabe.

Danke!"

Komponenten:

  • 2 St. Backes & Müller Aktivlautsprecher LINE15
  • dazu eine FIR-WLAN
  • Vincent PF-1 Netzfilter
  • Cambridge Audio 840E Vorverstärker
  • Cambridge Audio azur 650T DAB Tuner
  • OPPO BDP-105D
  • ACCUSTIC ARTS Player 1
  • SONOS Connect
  • AirPort Express
  • LG TV 55"
  • 8 St. Absorber für das Boxengewicht von jeweils 63 Kg
  • Gold Kabel edition series 2 x 2.5m XLR MK2
  • Inakustik Optokabel premium 1m
  • Inakustik Optokabel premium 3m
  • Inakustik Referenz HDMI Kabel 2m
  • 2 St. Inakustik Referenz NF-1302 XLR 0,6 m
  • 2 St. Inakustik Referenz NF-1302 XLR 1,2 m
  • 4 St. Silent Wire Serie 4 MK 2
  • Die Spannungsversorgung hab ich selbst gemacht mit geschirmten Kabel und FURUTECH Steckern, weil ich sowieso vom Fach bin...

Hinweis: Text und Bild wurden uns freundlicherweise durch Reinhard R. zur Verfügung gestellt und hier veröffentlicht. Die Inhalte repräsentieren in keiner Weise die Meinung der Redaktion STEREO.

Zur Übersicht

STEREO-HÖRTIPPS

Lesen Sie hier die Rezensionen zu den STEREO-Hörtipps
Hier finden Sie auch die Links zu den aktuellen Playlists auf Qobuz und Spotify.

Rezensionen und Playlists

Anzeige

STEREO-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im STEREO-Newsletter.

Jetzt registrieren