ATH-DSR5BT und ATH-ANC700BT (Bilder: Audio Technica)
ATH-DSR5BT und ATH-ANC700BT (Bilder: Audio Technica)

Kabellose Neuheiten bei Audio Technica

Der japanische Wandlerspezialist hat auf der CES diverse neue Kopfhörer mit Bluetooth-Übertragung vorgestellt. Dazu gehört der In-ear ATH-DSR5BT (um 400 Euro), bei dem Audio Technica das hauseigene „Pure Digital Drive“ einsetzt, das ohne herkömmlichen D/A-Wandler auskommt. Um Verzerrungen noch weiter zu reduzieren, arbeitet Audio Technica hier mit  zwei gegenüberliegend angeordneten, verschieden großen Treibern (9,8 mm und 8,8 mm), deren Membranen sich gegenläufig bewegen. Die Elektronik decodiert aptX HD und AAC. Bedienungselemente und Mikrofon sind am Halsband angebracht. Eine weitere Bluetooth-Neuheit ist der ohrumschließende Bügelhörer ATH-ANC700BT (220 Euro) mit aktiver Lärmunterdrückung. Er wird per Touch bedient, unterstützt aptX, taugt dank Mikrofon auch als Headset und lässt sich zusammenfalten. Für Preisbewusste bietet Audio Technica schließlich noch den leichten Bluetooth-Bügelhörer ATH-S200BT in diversen Farben für 70 Euro. Alle Neuheiten sollen im Frühjahr erhältlich sein.

Zur Übersicht

HiFi analog SPEZIAL

Das Beste aus STEREO


Sonderheft HIFI analog

Ab sofort finden Sie, liebe Leser, unser neues Sonderheft „HiFi analog“ überall dort, wo es Zeitschriften gibt. Es fasst die Top-Themen dieses wichtigen und nach wie vor aufstrebenden Bereichs der High Fidelity auf knapp 150 Seiten in einer Ausgabe zusammen. Ob Tests, Hintergrundberichte oder Service – hier ist alles rund um den grassierenden Analog-Boom drin. Und natürlich jene Portion Leidenschaft, die Sie von uns gewohnt sind.

 

Hier bestellen

 

STEREO-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im STEREO-Newsletter.

Jetzt registrieren