IFA-Kontrastprogramm

Während sich auf der Berliner Funkausstellung die Massen um Mainstream-Produkte drängeln, veranstaltet HiFi-Händler Max Schlundt im „Stilwerk“ in der Kantstraße 17 einen Alternativ-Event: Europäische HighEnd-Schmieden stellen ihre besten und schönsten Geräte und Lautsprecher aus. Begleitet wird die Ausstellung von Vorträgen und Musikdarbietungen im Stilwerk-Forum vom 5. bis 8. September 2010. Die Themen sind:

- Zum musikalischen Wert populärer Musik anhand ausgewählter Beispiele

- Stand der Aufnahmetechnik, Grenzen der Musikwiedergabe

- Designed in Europe – Made in China?

- Solo-Piano: Improvisationen am großen Bechstein-Flügel

- Tonträger im Wandel der Zeit: Rennaissance der Schallplatte – Musik im Internet, das Ende der CD?

- Heimkino – Kino zuhause, über Gewinn und Verlust durch freie Verfügbarkeit

- Die Fachpresse – Wahrer von Endverbraucherinteressen oder Marketingmaschine?

Max Schlundt verspricht hochkarätige Referenten. Näheres ab dem 10.8.2010 unter www.maxschlundt.de. Auf der Stilwerk-Terrasse gibt’s exquisite Getränke und einen herrlichem Ausblick über die Hauptstadt.

Zur Übersicht

STEREO-HÖRTIPPS

Lesen Sie hier die Rezensionen zu den STEREO-Hörtipps
Hier finden Sie auch die Links zu den aktuellen Playlists auf Qobuz und Spotify.

Rezensionen und Playlists

STEREO-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im STEREO-Newsletter.

Jetzt registrieren