Minima Amator II (Bild: Sonus Faber)
Minima Amator II (Bild: Sonus Faber)

Minima Amator II

Heritage Collection erweitert

Sonus Faber verbeugt sich erneut vor der eigenen Vergangenheit und ergänzt die „Heritage Collection“ um die „Minima Amator II“, deren Urversion 1992 erstmals eingeführt wurde. Ihr Gehäuse aus massivem Nussbaumholz ist auf der Front und der Rückseite mit Leder bezogen. Bestückt ist die Zweiwege-Regalbox mit einem 28-mm-Seidenkalottenhochtöner und einem 15-cm-Tief-/Mitteltöner, der in den eigenen Labors in Vincenza entwickelt wurde. Seine Membran besteht aus Zellulose und Naturfaser. Die Minima Amator II eignet sich für die „Carrara“-Standfüße von Sonus Faber. Sie soll im Juni zum Paarpreis von 4000 Euro auf den Markt kommen. Auf der High End wird sie bei Audio Reference im Atrium 3.1, Raum D111, präsentiert.

https://www.stereo.de/marken/marke/886-sonus-faber

Zur Übersicht

STEREO-HÖRTIPPS

Lesen Sie hier die Rezensionen zu den STEREO-Hörtipps
Hier finden Sie auch die Links zu den aktuellen Playlists auf Qobuz und Spotify.

Rezensionen und Playlists

STEREO-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im STEREO-Newsletter.

Jetzt registrieren