(Bild: Taga Harmony)
(Bild: Taga Harmony)

Doppelt geschirmt

Günstiges Netzkabel aus Polen

Von Taga Harmony aus Warschau kommt ein erschwingliches Netzkabel mit doppelter Schirmung.

Als Leitermaterial wird sauerstofffreies Kupfer mit einem Querschnitt von 3x6 mm2 eingesetzt, und gegen elektromagnetische Störungen schützt eine doppelte Schirmung aus einem Kupfergeflecht und einer Alu-Folie, wie man es von hochwertigen Antennenkabeln kennt. Ein innerer PVC-Mantel hält die beiden Schirmungs-Schichten auf Abstand. Auch der äußere Mantel besteht aus PVC, und in der konfektionierten Version kommt außen noch ein Nylon-Gewebe dazu. Der Schuko-Stecker und die IEC-Kaltgerätekupplung haben Kontakte aus Rhodium-beschichtetem Messing. Das Kabel ist mit 16 Ampere spezifiziert und konfektioniert in den Längen 1 m, 1,5 m und 2 m lieferbar. Die Preise beginnen bei 99 Euro für die Länge 1 m. Als Meterware kostet das Kabel 28 Euro pro Meter und der Satz aus Stecker und Kupplung liegt bei 49 Euro.

Zu Taga Marmony

1 Bilder
Zur Übersicht

STEREO Newsletter

STEREO-HÖRTIPPS

Lesen Sie hier die Rezensionen zu den STEREO-Hörtipps
Hier finden Sie auch die Links zu den aktuellen Playlists auf Qobuz und Spotify.

Rezensionen und Playlists

HiFi analog SPEZIAL

Das Beste aus STEREO


Sonderheft HIFI analog

Ab sofort finden Sie, liebe Leser, unser neues Sonderheft „HiFi analog“ überall dort, wo es Zeitschriften gibt. Es fasst die Top-Themen dieses wichtigen und nach wie vor aufstrebenden Bereichs der High Fidelity auf knapp 150 Seiten in einer Ausgabe zusammen. Ob Tests, Hintergrundberichte oder Service – hier ist alles rund um den grassierenden Analog-Boom drin. Und natürlich jene Portion Leidenschaft, die Sie von uns gewohnt sind.

 

Hier bestellen

 

STEREO-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im STEREO-Newsletter.

Jetzt registrieren