6000N Play (Bild: Audiolab)
6000N Play (Bild: Audiolab)

6000N Play

Günstiger Streamer mit DTS Play-Fi

Audiolab bietet ab sofort den 500-Euro-Netzwerkspieler 6000N Play an. Das schlichte Geräte ohne Front-Display wird ausschließlich über iOS- oder Android-Handhelds oder auch am Windows-PC bedient.

Dank DTS Play-Fi-Technologie kann das Gerät via LAN oder WLAN auf alle gängigen Musik-Streaming-Dienste zugreifen und natürlich via DLNA Musik aus dem Heimnetz wiedergeben. Es ist zudem Multiroom-tauglich. Sechs Preset-Tasten an der Front lassen sich mit beliebigen Webradio-Stationen oder Playlists belegen. Als DAC-Chip nutzt Audiolab den Sabre32 ES9018K2M, und die maximale Auflösung des Netzwerk-Moduls beträgt 192 kHz und 24 Bit. Optisch passt der 6000N Play zum Vollverstärker 6000A und zum CD-Laufwerk 6000CDT. Er ist in Schwarz oder Silber erhältlich.

Mehr zu Audiolab

Zur Übersicht

STEREO-HÖRTIPPS

Lesen Sie hier die Rezensionen zu den STEREO-Hörtipps
Hier finden Sie auch die Links zu den aktuellen Playlists auf Qobuz und Spotify.

Rezensionen und Playlists

Das Beste aus STEREO

Anzeige

STEREO-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im STEREO-Newsletter.

Jetzt registrieren