M330, Front und Rückseite (Bild: Wadia)

Festplattenspieler von Wadia

M330 heißt ein neuer „Media Server“ von Wadia. Das Gerät kann Musik sowohl von der internen 1-GB-Festplatte wiedergeben als auch übers Heimnetz aus einem NAS-System streamen. Außerdem lassen sich externe Festplatten über zwei USB-2.0- und zwei USB-3.0-Ports anschließen. Es können alle erdenklichen Tonformate decodiert werden, mit PCM-Auflösungen bis zu 24 Bit / 192 kHz. DSD ist allerdings nicht dabei. Auch aufs Internetradio und Musik-Streaming-Dienste wie Spotify oder Napster kann der m330 zugreifen. Bedient wird er wahlweise über die mitgelieferte Fernbedienung und den Bildschirmdialog auf einem angeschlossenen Monitor oder über die App für iOS oder Android. Auch via Webinterface lässt sich das Gerät steuern. Der m330 steckt im eleganten Alu-Gehäuse und ist ab sofort für rund 7000 Euro im Handel.

Zur Übersicht

STEREO-HÖRTIPPS

Lesen Sie hier die Rezensionen zu den STEREO-Hörtipps
Hier finden Sie auch die Links zu den aktuellen Playlists auf Qobuz und Spotify.

Rezensionen und Playlists

STEREO-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im STEREO-Newsletter.

Jetzt registrieren