Festplattenrecorder mit 3D-Blu-ray-Player

Wer am Puls der Zeit sein möchte, hat hier alles in einem Gerät: Samsungs neuer BD-C8900S (Foto) enthält einen 3D-tauglichen Blu-ray-Player, einen DVB-S2-Empfänger und eine 500-GB-Festplatte. TV-Sendungen können in HD-Qualität aufgenommen werden, und dank CI+-Steckplatz müssen auch verschlüsselte Programme, etwa von der HD+-Plattform, nicht draußen bleiben. Das Gerät soll im August für rund 700 Euro auf den Markt kommen. Schon im Juli bringt Samsung zwei neue 3D-taugliche Einstiegs-Blu-ray-Player: den BD-C5900 (um 230 Euro, WLAN-ready) und den BD-C6800 (um 350 Euro, WLAN integriert). Alle drei Geräte haben HDMI 1.4-Schnittstellen und sind DLNA-kompatibel. Zudem verspricht Samsung besonders schnelle Ladezeiten.

Zur Übersicht

STEREO-HÖRTIPPS

Lesen Sie hier die Rezensionen zu den STEREO-Hörtipps
Hier finden Sie auch die Links zu den aktuellen Playlists auf Qobuz und Spotify.

Rezensionen und Playlists

STEREO-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im STEREO-Newsletter.

Jetzt registrieren