Chora 806 in 3 Farben (Bild: Focal)
Chora 806 in 3 Farben (Bild: Focal)

Chora-Serie

Erschwingliche Focal-Lautsprecher

Focal baut nicht nur richtig teure, exklusive Lautsprecher, sondern bringt jetzt mit der Chora-Serie eine neue Generation hochwertiger und trotzdem preiswerter Lautsprecher auf den Markt.

Es handelt sich um Bassreflexboxen, die die Chorus-Serie ablösen. Für die Membranen der Mittelton- und Basslautsprecher haben die französischen Tüftler ein neues Verbundmaterial entwickelt: eine Kombination aus einem thermoplastischem Polymer und einem Vlies aus recycelten Karbonfasern. Es besitzt eine hohe Dämpfung und Steifigkeit bei gleichzeitig äußerst geringer Masse. Für die hohen Frequenzen sind die  Focal-typischen Aluminium-/Magnesium-Hochtöner zuständig. Die Chora-Serie umfasst die Standlautsprecher Chora 826 (Paarpreis 1400 Euro) und Chora 816 (1200 Euro/Paar) und die Kompaktbox Chora 806 (600 Euro/Paar). Sie sind in den Farben Black, Light Wood und Dark Wood lieferbar. Nächstes Jahr sollen weitere Modelle für den Heimkinobereich die Chora-Serie ergänzen.

Mehr zu Focal

3 Bilder
Zur Übersicht

STEREO Newsletter

STEREO-HÖRTIPPS

Lesen Sie hier die Rezensionen zu den STEREO-Hörtipps
Hier finden Sie auch die Links zu den aktuellen Playlists auf Qobuz und Spotify.

Rezensionen und Playlists

HiFi analog SPEZIAL

Das Beste aus STEREO


Sonderheft HIFI analog

Ab sofort finden Sie, liebe Leser, unser neues Sonderheft „HiFi analog“ überall dort, wo es Zeitschriften gibt. Es fasst die Top-Themen dieses wichtigen und nach wie vor aufstrebenden Bereichs der High Fidelity auf knapp 150 Seiten in einer Ausgabe zusammen. Ob Tests, Hintergrundberichte oder Service – hier ist alles rund um den grassierenden Analog-Boom drin. Und natürlich jene Portion Leidenschaft, die Sie von uns gewohnt sind.

 

Hier bestellen

 

STEREO-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im STEREO-Newsletter.

Jetzt registrieren