Electrocompaniet EMC-1 Mk V SE (Bild: Electrocompaniet)
Electrocompaniet EMC-1 Mk V SE (Bild: Electrocompaniet)

Der „womöglich endgültige CD-Player"

Electrocompaniet bringt „Special Edition“ des EMC-1 MK V Referenz-CD-Players

Auf den Norddeutschen Hifi-Tagen in Hamburg feierte die „Special Edition“ des Electrocompaniet EMC-1 MK V Referenz-CD-Players Europaprämiere. Ursprünglich nur für den chinesischen Markt geplant, wird das Sondermodell jetzt auch über den Vertrieb MRV in Deutschland und Österreich angeboten.

Die „SE“ Version unterscheidet sich in wesentlichen Punkten vom „Standard“ EMC-1 Mk V. So wurde das Design mit neuer Front angepasst und ist mit einer speziellen Plakette gekennzeichnet, das Laufwerk bekam einen SPIDER in goldener Farbe spendiert und zudem liegt ein hochwertiges Netzkabel von IsoTEK bei. Das Innenleben wurde durch selektierte Bauteile, vor allem in der Wandlersektion, nochmals optimiert.

Das nur in geringer Stückzahl angebotene Modell kann ab sofort für um 8000 EUR über die bekannten Händler in Deutschland und Österreich bezogen werden.

www.mrvaudio.de

Zur Übersicht

STEREO-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im STEREO-Newsletter.

Jetzt registrieren