ECI-80D (Bild: Electrocompaniet)
ECI-80D (Bild: Electrocompaniet)

Einstiegs-Vollverstärker aus Norwegen

Mit dem neuen Vollverstärker ECI-80D aus der „Classic Line“ wendet sich Electrocompaniet aus Norwegen vor allem an jüngere Musikhörer.

Er bietet 2 analoge Hochpegel- und einen Phono MM-Eingang sowie 2xS/PDIF koax und 3xoptisch. Eine Besonderheit, die selbst bei modernen Verstärkern immer noch selten ist: Das integrierte 2-Wege-Bluetooth-HD-Modul kann sowohl Musik vom Smartphone empfangen als auch Musik an drahtlose Kopfhörer senden. Herkömmliche Kopfhörer können aber auch über 2 Klinkenbuchsen auf der Rückseite angeschlossen werden. Die  Class A/B-Endstufen leisten laut Datenblatt 2x80 Watt an 8 Ohm. Versorgt wird die Elektronik aus einem Schaltnetzteil. Der ECI-80D wird, wie alle Modelle der Classic-Line-Serie, in Norwegen gefertigt. Er kommt im Oktober für 2100 Euro auf den Markt.

Mehr zu Electrocompaniet

1 Bilder
Zur Übersicht

STEREO Newsletter

STEREO-HÖRTIPPS

Lesen Sie hier die Rezensionen zu den STEREO-Hörtipps
Hier finden Sie auch die Links zu den aktuellen Playlists auf Qobuz und Spotify.

Rezensionen und Playlists

HiFi analog SPEZIAL

Das Beste aus STEREO


Sonderheft HIFI analog

Ab sofort finden Sie, liebe Leser, unser neues Sonderheft „HiFi analog“ überall dort, wo es Zeitschriften gibt. Es fasst die Top-Themen dieses wichtigen und nach wie vor aufstrebenden Bereichs der High Fidelity auf knapp 150 Seiten in einer Ausgabe zusammen. Ob Tests, Hintergrundberichte oder Service – hier ist alles rund um den grassierenden Analog-Boom drin. Und natürlich jene Portion Leidenschaft, die Sie von uns gewohnt sind.

 

Hier bestellen

 

STEREO-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im STEREO-Newsletter.

Jetzt registrieren