Anzeige


Wolfgang Dauner (Foto: BV Musikindustrie)

Echo Jazz fürs Lebenswerk: Wolfgang Dauner

Morgen ehrt die deutsche Musik-Branche die besten Jazz-Musiker mit dem Echo Jazz. Die meisten Preisträger waren schon vorab bekannt gegeben worden (wir berichteten) – nur wer den Echo Jazz für sein Lebenswerk erhalten würde, hielt die Jury bis jetzt geheim. Nun hat sie das Geheimnis gelüftet: Der Keyboarder, Jazzpianist und Filmkomponist Wolfgang Dauner wird in diesem Jahr mit dem Echo Jazz für sein Lebenswerk ausgezeichnet. In der Begründung der Jury heißt es unter anderem: „Er ist einer der wichtigsten Stilsynoptiker der vergangenen Jahrzehnte, ein famoser Pianist, opulenter Komponist und hintersinniger Humorist, der dem Jazz in Deutschland auf eigensinnige und inspirierende Art neue Wege gewiesen hat.“ Der Echo Jazz wird morgen, 26. Mai, live und in voller Länge ab 20 Uhr im Livestream auf www.ndr.de sowie über den digitalen Radiokanal NDR Blue übertragen. Die Höhepunkte der Verleihung sind am 28. Mai ab 23:25 Uhr im NDR Fernsehen zu sehen und ab 22:05 Uhr auf NDR Info zu hören.

Zur Übersicht

STEREO-HÖRTIPPS

Lesen Sie hier die Rezensionen zu den STEREO-Hörtipps
Hier finden Sie auch die Links zu den aktuellen Playlists auf Qobuz und Spotify.

Rezensionen und Playlists

Anzeige

STEREO-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im STEREO-Newsletter.

Jetzt registrieren