Denon: Player als USB-DAC

Es muss nicht immer ein separater Wandlerbaustein sein: Denon hat seinem neuen  CD/SACD-Player DCD-1520AE diverse Digitaleingänge spendiert, darunter optischen und koaxialen S/PDIF-Eingang und einen USB-Client-Port, der hochauflösende Daten vom PC im asynchronen Modus entgegennimmt, darunter auch DSD-Dateien mit bis zu 5,6 MBit/s. USB-Sticks und iPods/iPads können über eine USB-Host-Buchse angebunden werden. Passend zum Player bringt Denon den neuen Vollverstärker PMA-1520 AE mit 2x140 Watt aus MOS-FET-Endstufen. Er ist mit einer Phono-MM/MC-Vorstufe, Endstufen-Direkteingang und vergoldeten Anschlüssen ausgestattet. Beide Komponenten sind ab September in Schwarz und Silber zum Preis von je 1300 Euro erhältlich.

Zur Übersicht

STEREO-HÖRTIPPS

Lesen Sie hier die Rezensionen zu den STEREO-Hörtipps
Hier finden Sie auch die Links zu den aktuellen Playlists auf Qobuz und Spotify.

Rezensionen und Playlists

STEREO-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im STEREO-Newsletter.

Jetzt registrieren