8 Hörstudios auf 6 Etagen: das Auditorium in Hamm
8 Hörstudios auf 6 Etagen: das Auditorium in Hamm

Rundes Jubiläum

Das Auditorium wird 40

1981 gründete Leonhard Schwarte das HiFi-Geschäft in Hamm.

Ein Familienunternehmen aus Hamm wird 40: Das Auditorium ist mittlerweile über seine Heimatstadt hinausgewachsen und betreibt zwei weitere HiFi-Studios, in Münster und in der Hamburger Speicherstadt. Hinzu kommt der 2021 komplett überarbeiteten Online-Shop, der KundInnen aus ganz Europa beliefert. Auch die Bereiche Medienintegration und Heimkinobau gehören zu den Spezialitäten des Auditoriums, von der Konzeption über den Einbau bis zur Inbetriebnahme. Bekannt ist das Auditorium auch für seine Events: Dazu gehört aktuell die Präsentation des Naim-Plattenspielers Solstice, zunächst im Studio Hamm am 24. Juli von 11 bis 16 Uhr. In Hamburg wird der Plattenspieler im August vorgestellt, in Münster im September. Seinen runden Geburtstag feiert das Auditorium mit attraktiven Angeboten, und später soll noch ein Riesen-Geburtstagsfest folgen. Mittlerweile wird das Familienunternehmen in zweiter Generation geführt: 2007 übernahm Sebastian Schwarte das Geschäft von seinem Vater.

www.auditorium.de

Zur Übersicht

STEREO-HÖRTIPPS

Lesen Sie hier die Rezensionen zu den STEREO-Hörtipps
Hier finden Sie auch die Links zu den aktuellen Playlists auf Qobuz und Spotify.

Rezensionen und Playlists

STEREO-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im STEREO-Newsletter.

Jetzt registrieren