Creative erneuert die Flaggschiffe

Soundkartenspezialist Creative hat neue Top-Produkte im Programm, sowohl für den PCI-Express-Steckplatz als auch für den USB-Port. Die interne Karte X-Fi Titanium HD (Foto oben, 180 Euro) ist mit Cinch-Hochpegel-Ein- und Ausgängen und einem 24/96-D/A-Wandler bestückt. Für den Ausgang gibt Creative einen Rauschabstand von 122 dB an. Die Karte ist ASIO-tauglich und kompatibel mit allen gängigen Windows-Versionen. Neues Top-Modell unter den USB-Audio-Interfaces ist die X-Fi HD (Foto unten, 100 Euro). Ihre Cinch-Eingänge nehmen wahlweise Hochpegel- oder Phono-Signale entgegen, und sie werden mit bis zu 24 bit und 96 kHz gewandelt. Dieselbe Auflösung bietet auch der D/A-Wandler, und der Rauschabstand liegt hier bei 114 dB. Außerdem sind optische Digitalein- und -ausgänge sowie Klinkenbuchsen für Mikrofon und Kopfhörer an Bord. Gespeist wird die Karte über den USB-Port, und sie verträgt sich mit Windows XP, Vista und 7.

Zur Übersicht

STEREO-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im STEREO-Newsletter.

Jetzt registrieren