Canton mit neuen Einbaulautsprechern

Die ISE-Messe in Amsterdam, die sich auf Einbaulösungen („Custom Install“) spezialisiert hat, wirft ihre Schatten voraus: Lautsprecherspezialist Canton stellt eine neue Serie aus vier Decken- und fünf Wandeinbaulautsprechern vor. Sie sind durchweg als Zweiwegesysteme mit Kalotten-Hochtöner und einem Tieftöner mit Alu-Membran konzipiert, wobei sich der Hochtöner schwenken und seine Lautstärke in drei Stufen schalten lässt. Die Gitterabdeckung hat einen extraschmalen Rahmen und wird magnetisch gehalten. Zur neuen Serie gehören unter anderem Modelle für die Mehrkanalwiedergabe rund um den Flachfernseher, aber auch für Stereowiedergabe aus nur einer Einbauöffnung. Als Einbautiefe müssen Sie je nach Modell zwischen 7 und 10 cm vorsehen – und als Preis zwischen 160 und 240 Euro pro Stück. Die neuen Modelle kommen im März in den Handel. Die Abbildung oben zeigt den Deckenlautsprecher 845, unten den Wandlautsprecher 845.

Zur Übersicht

STEREO-HÖRTIPPS

Lesen Sie hier die Rezensionen zu den STEREO-Hörtipps
Hier finden Sie auch die Links zu den aktuellen Playlists auf Qobuz und Spotify.

Rezensionen und Playlists

STEREO-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im STEREO-Newsletter.

Jetzt registrieren