DT 1990 Pro (Bild: Beyerdynamic)

Beyerdynamic: neues Studio-Flaggschiff

Der „Tesla“-Wandler von Beyerdynamic dringt weiter in die Studio-Modelle vor: Mit dem DT 1990 Pro (um 600 Euro) bringt der Heilbronner Hersteller im September ein neues Topmodell auf den Markt, das im Gegensatz zum DT 1770 Pro akustisch offen konstruiert ist. Für die schalldurchlässige Rückwand setzt Beyerdynamic ein spezielles Akustikgewebe ein – und für die Ohrpolster Memory-Schaum. Zum Lieferumfang gehören zwei Paar Ohrpolster mit unterschiedlicher akustischer Abstimmung, außerdem zwei austauchbare Kabel – ein glattes und ein Spiralkabel – sowie ein Transport-Etui. Der DT 1990 wiegt 370 Gramm, hat eine Nennimpedanz von 250 Ohm und wird in Handarbeit in Heilbronn hergestellt.

Zur Übersicht

STEREO-HÖRTIPPS

Lesen Sie hier die Rezensionen zu den STEREO-Hörtipps
Hier finden Sie auch die Links zu den aktuellen Playlists auf Qobuz und Spotify.

Rezensionen und Playlists

STEREO-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im STEREO-Newsletter.

Jetzt registrieren