Beosound 35 (Bild: B&O)
Beosound 35 (Bild: B&O)

Beosound 35 (Bild: B&O)

B&O unterstützt Airplay 2

In der künftigen Version iOS 11 des Porti-Betriebssystems will Apple sein Airplay-Protokoll auf Multiroom-Funktionalität aufbohren. Damit sollen iPhone & Co. in der Lage sein, Musik zu mehreren Lautsprechern gleichzeitig zu streamen. Bisher geht das nur aus iTunes am Mac oder PC. Voraussetzung für die neue Multiroom-Funktion ist aber, dass die entsprechenden Endgeräte das neue „Airplay 2“ unterstützen. Zu den „Key-Partnern“ unter den Drittherstellern, die Airplay2-taugliche Produkte anbieten, gehört auch Bang & Olufsen. Das dänische Unternehmen hat angekündigt, dass die drahtlosen Lautsprechersysteme von B&O AirPlay 2 unterstützen werden.  iOS 11 mit AirPlay 2 soll diesen Herbst als kostenloses Software-Update für iPhone 5s und neuer, alle iPad-Air- und iPad-Pro-Modelle, iPad 5. Generation, iPad mini 2 und neuer und iPod touch 6. Generation verfügbar sein.

Zur Übersicht

STEREO Newsletter

STEREO-HÖRTIPPS

Lesen Sie hier die Rezensionen zu den STEREO-Hörtipps
Hier finden Sie auch die Links zu den aktuellen Playlists auf Qobuz und Spotify.

Rezensionen und Playlists

HiFi analog SPEZIAL

Das Beste aus STEREO


Sonderheft HIFI analog

Ab sofort finden Sie, liebe Leser, unser neues Sonderheft „HiFi analog“ überall dort, wo es Zeitschriften gibt. Es fasst die Top-Themen dieses wichtigen und nach wie vor aufstrebenden Bereichs der High Fidelity auf knapp 150 Seiten in einer Ausgabe zusammen. Ob Tests, Hintergrundberichte oder Service – hier ist alles rund um den grassierenden Analog-Boom drin. Und natürlich jene Portion Leidenschaft, die Sie von uns gewohnt sind.

 

Hier bestellen

 

STEREO-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im STEREO-Newsletter.

Jetzt registrieren