Aus für Technics-Plattenspieler

Ungeachtet des aktuellen Vinyl-Booms stellt Panasonic die Produktion der legendären Technics-Plattenspieler ein. 30 Jahre lang waren die unermüdlichen Dreher in verschiedenen Versionen am Markt, und besonders geschätzt wurden sie von DJs. Nun also ist Schluss für SL-1210 & Co. Die Nachfrage sei in den letzten zehn Jahren deutlich zurückgegangen, argumentiert Panasonic, außerdem seien einige Bauteile von Zulieferern nicht länger verfügbar. Nun – für ein Unternehmen wie Panasonic wäre es wohl ein Leichtes gewesen, solche Teile selbst herzustellen, anderswo zuzukaufen oder durch ähnliche Teile zu ersetzen. Doch es hat wohl am Willen gefehlt. Schade – andere wären froh, sich im Kult-Image einer Marke wie Technics sonnen zu können. Mit den Plattendrehern dürfte nun auch die Marke Technics endgültig vom Markt verschwinden.

Zur Übersicht

STEREO-HÖRTIPPS

Lesen Sie hier die Rezensionen zu den STEREO-Hörtipps
Hier finden Sie auch die Links zu den aktuellen Playlists auf Qobuz und Spotify.

Rezensionen und Playlists

STEREO Newsletter

Das Beste aus STEREO

Anzeige

STEREO-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im STEREO-Newsletter.

Jetzt registrieren