ARD in SD bis 2020 auf Astra

Die Zeiten des Satellitenfernsehens in Standardauflösung (SD) neigen sich dem Ende zu. Zwar hat die ARD soeben einen entsprechenden Vertrag mit dem Satellitenbetreiber SES (Astra) bis 2020 verlängert, aber danach ist voraussichtlich Schluss mit SD. Das ZDF hat ebenfalls einen Vertrag bis 2020 mit Astra. Die Privatsender müssen dagegen bis mindestens 2022 in SD-Qualität ausstrahlen. Dazu hat sie das Bundeskartellamt verpflichtet. Denn sie verlangen ja für den Empfang in HD eine Extra-Gebühr. Dennoch: Wer heute einen neuen Sat-Receiver kauft, sollte unbedingt ein HD-taugliches Gerät wählen – was aber ohnehin für die meisten Modelle gilt.

Zur Übersicht

HiFi analog SPEZIAL 2020

148 Seiten Tests, Technik-Infos, News, Tipps und Hintergrundgeschichten im neuen STEREO-Sonderheft HiFi analog unterstreichen das gesamte Spektrum rund um die Trend-Themen Plattenspieler und analoge Musikwiedergabe.
Highlight: die Prüf- und Justageschablone für Ihren Plattenspieler.

Nur 9,80 Euro (Epaper 8,99 Euro).
Jetzt bestellen!

STEREO-HÖRTIPPS

Lesen Sie hier die Rezensionen zu den STEREO-Hörtipps
Hier finden Sie auch die Links zu den aktuellen Playlists auf Qobuz und Spotify.

Rezensionen und Playlists

STEREO-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im STEREO-Newsletter.

Jetzt registrieren