ADAM Audio gerettet

Der Berliner Hersteller von professionellen Studio-Monitoren hatte sich im November einem „vorläufigen Insolvenzverfahren“ unterziehen müssen – nun hat ADAM Audio einen neuen Besitzer: die CWM Holding. Die neuen Eigner wollen in das Unternehmen investieren und mit neuen Produkten seine Wettbewerbsfähigkeit stärken, heißt es. ADAM Audio beschäftigt 70 Mitarbeiter im Berliner Werk und ist in über 60 Ländern mit Verkaufsniederlassungen vertreten, darunter in New York, London und Peking.

Zur Übersicht

STEREO-HÖRTIPPS

Lesen Sie hier die Rezensionen zu den STEREO-Hörtipps
Hier finden Sie auch die Links zu den aktuellen Playlists auf Qobuz und Spotify.

Rezensionen und Playlists

STEREO-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im STEREO-Newsletter.

Jetzt registrieren